Neuigkeiten

12.05.2020, 18:30 Uhr | Pressereferent der Senioren-Union: Rudi Glowka
Lockerungsentscheidung in Pflegeheimen
CDU-Kreis-Senioren-Union unterstützen die vorsichtige Lockerung

Die Rottweiler CDU- Senioren begrüßen einhellig die am 06. Mai 2020 beschlossenen Lockerungsentscheidungen für Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Pflegeheime. Der Vorsitzende Karl Heinz Glowalla und seine Vorstandskollegen wissen um die besondere Vorsicht  für die älteren Mitbürger, unterstützen jedoch die vorsichtige Öffnung der Kontakte  insbesondere zum anderen Ehepartner. Wir in Rottweil wissen,  dass die notwendige soziale Distanz  andere Gefahren mit sich brachte. Depressionen vielfältiger Art  muss begegnet werden. Unsere betagten Bürgerinnen und Bürger  haben ein Recht auf die in Jahrzehnten  erreichten Freiheitsrechte und sind ohnehin vorsichtig  im Alltagsgeschehen . Die CDU-Senioren Union stellt sich hinter die mahnenden Hinweise der Bundeskanzlerin, weist aber gleichzeitig darauf hin, dass die Aktivierungsschritte im Alter die praktische und seelische Gesundung fördert.