Die Zukunft der Automobilindustrie – wie gelingt der Transformationsprozess?

Einladung zum digitalen Talk am 4.3. um 19.00 Uhr

03.03.2021, 12:51 Uhr
Dr. Stefan Wolf und Stefan Teufel MdL laden zum Digitaltalk
Dr. Stefan Wolf und Stefan Teufel MdL laden zum Digitaltalk

Der Rottweiler Abgeordnete und Kandidat für die Landtagswahl, Stefan Teufel MdL, lädt am Donnerstag um 19 Uhr zum digitalen Talk mit dem CEO der ElringKlinger AG, Dr. Stefan Wolf, ein.

Gerade wir im ländlichen Raum sind auf den Individualverkehr angewiesen. „Mobilität ist für uns das A&O mit intakten Straßen, Schienen und einem gut ausgebauten ÖPNV. Der Klimaschutz erfordert einen schnellen Beitrag des Verkehrs zur CO2-Reduzierung. Die Vorgaben der EU geben konkrete Beschränkungen für den Flottenausstoß vor. Strombasierte Kraftstoffe auf Basis erneuerbarer Energien (reFuels) bieten eine Möglichkeit zur schnellen Reduktion von CO2 im Verkehr. Wir brauchen aus meiner Sicht einen Mix aller Antriebsarten, wozu dann auch Wasserstoff sowie Batterie gehören“, so Teufel.

Die Automobilindustrie sei das Herzstück unserer Wirtschaft. Ziel sei es, durch eine Technologieführerschaft in den neuen Antriebstechnologien Baden-Württemberg als global führenden Automobil- und Mobilitätsstandort zu erhalten und somit Wertschöpfung und zukunftsfähige Arbeitsplätze im Land zu sichern.

„Mit Dr. Stefan Wolf haben wir einen Experten gewinnen können, der seit 2006 als Vorsitzender des Vorstands den globalen Automobilzulieferer Elring Klinger führt und 2020 zum Präsidenten des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall gewählt worden ist“, so der Abgeordnete, der sich auf den Austausch freut.

So können sie teilnehmen:
 
Über den Meeting-Link beitreten
https://cdudeutschland.webex.com/cdudeutschland-de/j.php?MTID=mc8a2168215986558bf7a4f9db5a7a109

 
Mit Meeting-Kennnummer beitreten
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 183 096 2351
Meeting-Passwort: uZhqkm3Fj36
 
Hier tippen, um mit Mobilgerät beizutreten (nur für Teilnehmer)   
+49-619-6781-9736,,1830962351##

Über Telefon beitreten   
+49-619-6781-9736

Über Videogerät oder -anwendung beitreten
Wählen Sie 1830962351@cdudeutschland.webex.com  
Sie können auch 62.109.219.4 wählen und Ihre Meeting-Nummer eingeben.  

Mit Microsoft Lync oder Microsoft Skype for Business beitreten

Wählen Sie 1830962351.cdudeutschland@lync.webex.com